I.S.M.A. Wyng Tjun - Die effektive Selbstverteidigung

WyngTjun ist eine chinesische Kampfkunst die sich seit über 300 Jahren mit der reinen effektiven Selbstverteidigung  beschäftigt und als anti Karate und Kickboxsystem bekannt wurde. Es bedarf keiner großen Kraft oder Akrobatik, um einen Gegner zu besiegen.
Jeder, egal welchen Alters oder Geschlecht, kann WyngTjun erlernen.
Der Name der Kampfkunst stammt von der ersten Schülerin der buddhistischen Nonne ab, die Ihre erste Schülerin nach der Kampfkunst benannte. WyngTjun bedeutet Übersetzt „ schöner Frühling“.
Eine besondere Charakteristik von WyngTjun ist das Denken in Prinzipien und Mottos. Man könnte sie auch als Orientierungshilfen bezeichnen. Diese Prinzipien und Mottos  sind bewusst in der reflexiven Befehlsform beschrieben, so dass der Übende diese in Verbindung mit der Bewegung umsetzen kann. Die Mottos und Prinzipien werden in jedem Unterricht praktiziert, beachtet ein Schüler diese, so verhält er sich auch in völlig unbekannten Situationen korrekt. Dieser Kampfkunststil "WyngTjun" ist mittlerweile der am meist verbreiteste Kungfu stil weltweit.

 

Kampfprinzipien:

  • Ist der direkte Weg frei, gehe vor
  • Bekommst Du Kontakt, bleib kleben
  • Ist der Gegner zu stark, gebe nach
  • Weicht der Gegner zurück, folge ihm

 

Kraftprinzipien:

  • Befreie Dich von Deiner eigenen (störenden) Kraft
  • Befreie Dich von der Kraft des Gegners
  • Borge die Kraft des Gegners
  • Verwende die geborgte Kraft gegen in selbst und füge Deine eigene Kraft hinzu

 

Die Schülerin WyngTjun wurde der Sage nach von einem Dorfschläger über einen längeren Zeitraum bedrängt. Es gab vor dem erlernen der Kampfkunst keine Möglichkeit für Sie sich gegen den Überlegenen zu wehren.

Wir müssen heute nicht mehr mit den Gedanken an einen Kampf vor die Tür gehen.

Vielmehr ist es erforderlich geworden zwischenmenschliche natürliche Situationen besser zu verstehen und zu meistern. WyngTjun Übende öffnen sich dem Gegenwärtigen, ob im Privaten oder im Beruf, sie passen sich an und reagieren bedacht und angemessen.

Der WyngTjun Übende ist aufgrund seiner inneren Einstellung weniger in Konfliktsituationen und sollte es dennoch dazu kommen weiß er das richtige zu tun.

Kampf ist das letzte Mittel.  Die chinesischen Meister der Kampfkunst wurden nicht von Ihrer Technik und Ihren körperlichen Fähigkeiten beherrscht. Vielmehr war und ist es die geistige Haltung die zu wahrer Größe führt. Es trägt derjenige den Sieg davon der gar nicht kämpft, ausweichen statt schlagen, neue überraschende Wege finden, den richtigen Zeitpunkt des agierens finden.

 

Wyng Tjun Kinder

Selbstbehauptung, Motorik, Sport und Spaß, das sind nur einige Stichwörter die eine Grundlage für einen guten Unterricht darstellen. Die fachlich gute Ausbildung der Trainer ist eine Vorrausetzung für den Unterricht in unserem Verband.

Ergotherapeutisch sind die Bewegungen im WyngTjun empfehlenswert. Ruhige und präzise ausgeführte Techniken halten zur Selbstdisziplin und zur Findung der körperlichen Möglichkeiten an. Bei Kindern ist nicht der militärische Drill Wegweiser wie in vielen anderen Kampfsportarten. Wir möchten nicht vermitteln wie wir mit Kampfgeschrei über unseren Gegner herfallen. Sondern lernen rühig und bedacht zu reagieren, Konflicktlösungen im Alltag durch Rollenspiele verdeutlichen.

Nicht nur Kämpfen und damit verteidigen lernen, das zwischenmenschliche Miteinander ist ein entscheidender Faktor. Spielerisch möchten wir die Kinder langsam an das WyngTjun heranführen. Selbstfindung ist das Schlüsselwort. WyngTjun ist charakterformend, Schwächen sollen erkannt werden, Stärken weiter ausgebaut. Das Selbstbewustsein und Durchsetzungsvermögen der Kinder soll gestärkt werden.

Für Kinder ist jederzeit ein mehrfacher Probeunterricht möglich.

Wir möchten Frauen nicht zu Kampfmaschinen heranzüchten, aber das eine Frau oder ein junges Mädchen sich ohne Hilfe von außerhalb in einer Opferrolle befindet, sollte heute nicht mehr an der Tagesordnung sein.

Wir möchten hier auch nicht auf eine ausgeprägte kriminalistische Aktivität gegen Frauen hinweisen. Vielleicht möchten Sie einfach mehr Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen am Arbeitsplatz oder im Privatleben erhalten. Körperlich und geistig aktiv werden. WyngTjun ist ein Entwicklungsprozess der auf jeden Fall eine persönliche positive Veränderung mit sich bringt. WyngTjun ist für Frauen und Mädchen jeden Alters besonders geeignet, da die Techniken gerade für körperlich Unterlegene gut anwendbar sind. Besuchen Sie uns zu unseren Unterrichtszeiten und nehmen Sie an einem Probeunterricht teil.

In der Gruppe Ü40 möchten wir Frauen und Männer ansprechen, die Ihre Lebensqualität in Beweglichkeit und geistiger Fitness aufrecht halten wollen. Das kommt nicht von alleine, dafür müssen Sie etwas tun, aber es ist auch kein Gewaltakt oder ein nicht zu überwindendes Bollwerk. Wenn Sie Spaß an fernöstlichen Bewegungsstilen haben, sollten Sie es mit WyngTjun versuchen.

Das Training ist abgestimmt auf die Bedürfnisse der Teilnehmer. Ruhige und langsame Bewegungen der Kampfkunst gestalten den Unterricht. Sie müssen nicht besonders kräftig oder gelenkig sein, im Gegenteil, selbst wenn Sie noch nie eine Sportart ausgeübt haben ist WyngTjun die optimale Bewegungskunst um mit steigendem Alter die körperliche und geistige Fitness aufrecht zu halten.

WyngTjun wirkt bei Beschwerden vorbeugend und bei bestehenden körperlichen Einschränkungen lindernd bis hin zu beschwerdefrei.

WyngTjun war lange eine geheime Kampfkunst, sie wurde auch die Kampfkunst der alten Meister genannt die sich immer noch gegen jüngere, stärkere und schnellere Widersacher durchsetzen mussten. Besuchen Sie unsere Akademie zu einem Probetraining. Probetraining, demnächst in der Sporthalle H3 und H4 der Hauptschule Kirchhundem.

Schülergrad-Programme

Unsere Schüler erlernen von Anfang an das System mit Hilfe aller Schlüssel-Mottos, wodurch sich die Ausführung der Formen und des Chi Sao's nachhaltig ändert, dies steigert die Effektivität der Anwendungen enorm.

Graduierung Form Gefühlstraining Anwendungen
Schülergrad 1 Siu Nim Tao
1-4
--- Ritualkampf [1],
SNT-Anwendungen
Schülergrad 2 SNT komplett --- Ritualkampf [2],
SNT-Anwendungen
Schülergrad 3 Cham Kiu 1/2 DanChi
mit Beinarbeit
CK-Anwendungen,
Stopptritte + Kettenfauststöße
Schülergrad 4 Cham Kiu komplett Poon Sao CK-Anwendungen, Schwingerabwehr, Gleichzeitigkeit
Schülergrad 5 SNT + CK Chi Sao
1. Sequenz 1/3
CS-Anwendungen,
Ellenbogen + Knie
Schülergrad 6 SNT + CK Chi Sao
1. Sequenz 2/3
CS-Anwendungen
Schülergrad 7 SNT + CK Chi Sao
1. Sequenz 3/3
Anwendung der kompletten 1.Seq. CS
Schülergrad 8 SNT + CK Chi Sao
1. Sequenz
CS 1-Anwendungen,
Sanfte Kontroll-Techniken
Schülergrad 9 SNT + CK Chi Sao
1. Sequenz
CS 1-Anwendungen,
Gegen bewaffnete Angreifer
Schülergrad 10 SNT + CK Chi Sao
1. Sequenz
CS 1-Anwendungen,
Gegen mehrere Angreifer
Schülergrad 11 SNT + CK Chi Sao
1. Sequenz
CS 1-Anwendungen,
Gegen Schußwaffenbedrohung
Schülergrad 12 SNT + CK Chi Sao
1. Sequenz
CS 1-Anwendungen, Einsatz von Nervenstock und alltägl. Gegenständen (Handy,...), Stresstest, Wdh. aller Sg. Programme

Technikergrad-Programme

Ab dem 1. TG. ist die Teilnahme an speziellen Langstock-Seminaren möglich!

Graduierung Form Gefühlstraining/Anwendungen
Technikergrad 1 SNT + CK 2., 3., 4. Sequenz Chi Sao
+ Anwendungen
Technikergrad 2 SNT, CK + Biu Tse 5., 6., 7. Sequenz Chi Sao
+ Anwendungen, Biu Tse-Form komplett
Technikergrad 3 Holzpuppenform 1.- 4. Sequenz Bui Tse-Chi Sao + Anwendungen, Drill, 1.- 3. Satz der Holzpuppen-Form
Technikergrad 4 Holzpuppenform 1.- 6. Satz Holzpuppen-Form
+ 1.-6. Sequenz HP-Chi Sao + Anwendungen
Technikergrad 5 Holzpuppenform komplett, Tripodalpuppe 7. + 8. Satz Holzpuppen-Form , 7. + 8. Sequenz HP-Chi Sao + Anwendungen, Tripodal-Puppe (1-3),
Chi Geuk (1+2) + Anwendungen

6.–8. Meistergrad

Graduierung Form Gefühlstraining/Anwendungen
Meistergrad 6 Langstock Form Langstock-Form, Chi-Kwan (1-6) + Anwendungen
Meistergrad 7 Bart Cham Dao Form 1.- 8.Satz Doppelmesser-Form + Anwendungen
Meistergrad 8 Alle Formen Alle Formen, Chi Sao-Sequenzen + Anwendungen mit und ohne Waffen, müheloses Umsetzen der Mottos und Konzepte. Sensibler Tastsinn, Anpassungsfähigkeit, Ganzkörper-Federspannung + Dynamik

9.–12. Großmeistergrad

Graduierung Form Gefühlstraining/Anwendungen
Großmeistergrad 9 Alle Formen Alle Formen, systematische Umsetzung und Verständnis aller Mottos und Konzepte, Spontanes Anwenden mit und ohne Waffen
Großmeistergrad 10 Alle Formen **
Großmeistergrad 11 Alle Formen **
Großmeistergrad 12 Dieser Grad ist ein unerreichbares Ideal und wird deshalb nur nach dem Tode posthum verliehen.

 

 

Der wahre Kämpfer stellt sich dem Leben
nicht nur mit der Faust und dem Schwert

 

Nähere Information erhalten Sie vor Ort oder schicken Sie uns eine eMail.

Aktuelles / Termine